Bestockte Rebfläche

im Saale-Unstrut-Weinanbaugebiet

 

Teil Sachsen Anhalt

Quelle: EU-Weinbaukartei

Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Süd

rund 760 ha bestockte Rebfläche

Sachsen-Anhalt: 642 ha (621 ha im Ertrag)

Thüringen: 112 ha (106 ha im Ertrag)

Im Detail:

 

Besucher

Heute 1

Gestern 19

Woche 168

Monat 781

Insgesamt 41413

Weinregion Saale-Unstrut

1. urkundliche Erwähnung 998 durch Otto III.

768 ha berebte Anbaufläche

über 50 Rebsorten

über 60 Weingüter

nördlichstes Qualitäts-Weinbaugebiet Europas

Kontakt

Weinbruderschaft Saale-Unstrut e.V.

 

Dieter Hanisch

Sektkellerei-Str. 8 a

06632 Freyburg/Untrut